Gemeindehaus nimmt Gestalt an

Erstellt am 24.02.2016

Das Dach unseres neuen Gemeindehauses ist "dicht". Die Dachdecker sind ebenso fleißig wie die Maurer, die bereits die schöne Klinkerfassade erstellen. Zum neuen Kirchplatz hin öffnet sich das Gemeindehaus mit einer breiten Glasfront. Die bereits eingebauten Stahlrahmen warten nun auf die Fenster. Derzeit hoffen alle Beteiligten auf sonniges und trockenes Wetter, damit der Innenausbau beginnen kann.