Amtseinführung des Presbyteriums

Erstellt am 18.03.2016

Am 6. März wurde in der Ev. Kirchengemeinde Harpen das "neue" Presbyterium in einem Gottesdienst in der St. Vinzentiuskirche durch Pfr. Michael Dettmann in sein Amt eingeführt.

In seiner Predigt erinnerte Dettmann an die Gnade Gottes, die sich unter dem Leben als Netz aufspannt. Diesem Netz darf auch ein Presbyterium bei seiner Arbeit vertrauen. „Ihr dürft mutig Gemeinde bauen und das Zusammenleben unter uns so gestalten, dass die Menschen hier in Harpen eine Ahnung davon bekommen, wie gut das tut aus Gnade leben zu dürfen!"

Die Mitglieder des Presbyteriums sind: Jürgen Allreiz, Dr. Elke Arnscheidt, Mona Erdmann, Martina Jericho, Birgit Kobuszewski, Heinz-Peter Kröger, Axel Neubert, Alfred Schiske, Thomas Schwittay, Julia Umierski. Das Presbyterium ist das Leitungsgremium einer evangelischen Kirchengemeinde. Es beschließt über alle wesentlichen Dinge, welche die Gemeinde betreffen.

Weitere Informationen zum Presbyterium finden Sie hier.